Was ist Bioresonanz  ?

 

Wir weisen darauf hin:

Alternativtherapeuten dürfen in der Werbung keine medizinischen Begriffe verwenden, weshalb die Formulierungen manchmal etwas gekünstelt klingen bzw. manche Vorgänge nicht beschrieben werden können. Ihre Fragen beantworte ich gerne persönlich, bitte kontaktieren Sie mich unter 0650 / 82 75 740.

Über elektromagnetische Impulse  kommunizieren unsere Zellen untereinander und steuern so einen Großteil der Abläufe im Körper. Jede gesunde Zelle, jedes gesunde Organ hat seine eigene elektromagnetische Schwingung, jedes kranke Organ eine davon abweichende Schwingung. Ebenso haben für die Gesundheit schädliche Substanzen, Unverträglichkeiten, Allergene, Bakterien, Viren, Pilze, Störfelder etc. ihr eigenes Schwingungsmuster, das die geregelte Kommunikation zwischen den Zellen überlagern und stören kann.
Ist diese Kommunikation zwischen den Zellen gestört, werden folglich die geregelten Abläufe im Körper behindert. Es treten mehr oder weniger schnell Befindlichkeitsstörungen, Müdigkeit, Leistungsschwäche, später auch schwerwiegendere Symptome oder auch organische Veränderungen auf.

 

Als anschauliches Beispiel könnte man sich ein Orchester vorstellen, das ein klassisches Stück harmonisch präsentiert. Alle Instrumente sind im Einklang, was die gesunde Zellkommunikation darstellt. Nach und nach kommen nun falsche Instrumente mit falschen Tönen in unterschiedlicher Lautstärke hinzu (Belastungen). Irgendwann wird dann die Musik so übertönt, dass man vom eigentlichen Stück nichts mehr hört, und letztendlich kommen auch die Orchestermusiker aus dem Takt (gestörte Zellkommunikation und Erkrankung).

 

Die Bioresonanzmethode arbeitet mit Frequenzmustern zur Analyse und Ausbalancierung der Energieflüsse unter zu Hilfenahme eines Bioresonanzgerätes. Dadurch kommt  es im Körper  zu einer Ausgewogenheit auf physischer und psychischer Ebene und durch die Aktivierung und Stärkung der Selbstheilungskräfte wird die Gesundheit gefördert. Es gilt die blockierenden und fördernden Einflüsse herauszufinden und zu beseitigen bzw. auszugleichen.

 

Inzwischen hat fast jeder 2. Erwachsene und jedes 2. Kind allergische Reaktionen (Symptome auf der Haut, laufende verstopfte Nase, juckende Augen durch Pollen, Hausstaub  bzw. Nahrungsmittel, Insektenstiche etc.) oder undefiniertes Unwohlsein und Stresssymptome.

Immer mehr Umweltgifte strömen auf uns ein, die unser Immunsystem schwächen. Das Immunsystam kann folgend seine Funktion nicht optimal ausführen (uns gesund zu erhalten) und unser körpereigenes Energiesystem wird aus der Balance gebracht.

 

Auch Elektrosmog wird zunehmend ein Thema, das dem Menschen zusetzt. Man merkt es nicht aktiv, da man die Strahlung nicht sieht oder eindeutig spürt, jedoch kann Elektrosmog verschiedene Arten von Unwohlsein hervorrufen (z.B. Migräne, ständige Müdigkeit..).

Durch die Bioresonanzmethode kann herausgefunden werden, ob eine Belastung durch Schwermetalle, Umwelttoxine, Allergene, etc. oder auch Elektrosmog vorliegt und kann diese durch passende Frequenzmuster im Körper harmonisieren.

Jedes Organ hat im gesunden Zustand eine bestimmte Frequenz. Wenn das Organ erkrankt, verändert es auch seine Frequenz.
Die Bioresonanzmethode harmonisiert den Körper mit entsprechenden Frequenzmustern, damit eine Wiedergesundung des Körpers durch die Selbstheilungskräfte stattfinden kann.

 

Während der Behandlung ist der Klient über Applikatoren mit dem Bioresonanz-Gerät  verbunden. Man kann ganz entspannt sitzen oder liegen. Je nach festgestellter Belastung wird  mit den passenden Frequenzmustern behandelt. Die Bioresonanzmethode hat keine schädlichen Nebenwirkungen und ist schmerzfrei. Besonders geeignet ist diese Methode auch für Kinder, da sie sich während der Behandlung nicht berühren lassen müssen.

 

 

Die BIORESONANZ ist ein bewährtes Verfahren, das sehr

wirkungsvoll eingesetzt werden kann bei folgenden Körperregionen/Organen und anderen Anliegen: 

 

KÖRPERREGIONEN und

ORGANEN                                      ANDERE ANLIEGEN

 

+ HAUT                                          + HAARAUSFALL (Frauen, Männer, Kinder)

+ DARM                                         + UNVERTRÄGLICHEKITEN von NAHRUNGSMITTELN

+ MAGEN                                       + ALLGERGISCHE SYMPTOME (Pollen, Hausstaub,

                                                           Insekten-, Bienen-, Wespenstiche)

+ LUNGE                                        + RAUCHERENTWÖHNUNG, ABNEHMEN

+ GELENKE                                   + STRESS, ÄNGSTE, PANIK, MÜDIGKEIT

+ VENEN                                        + FIEBERBLASEN

+ NERVEN, KOPF                         + WARZEN (Dornwarzen, Feigwarzen)

+ LEBER                                        + IMPFSCHÄDEN
+ NIERE                                          + TOXIN-AUSLEITUNG (z.B. nach Chemotherapie)

+ BLASE                                        + IMMUNSYSTEM-STÄRKUNG

 

 

H a u t  - E r k r a n k u n g e n

Allergische Ekzeme, Neurodermitis, Psoriasis, alle Formen von Akne,

Nesselsucht (Urtikaria), diffuser Haarausfall, Sonnenallergie, Gürtelrose, Herpes, Warzen

 

A t e m w e g s - E r k r a n k u n g e n

Heuschnupfen, Asthma, chron. Bronchitis, Chron. Rhinitis,  ständig verstopfte

Nase, Hausstaubmilben-Allergie, Tierhaarallergie, COPD

 

E r k r a n k u n g en    d e s   V e r d a u u n g s t r a k t e s

Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten, Gastritis, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn,

Reizdarm, chron. Verstopfung, Candida-Pilz (in der Mund- oder Darmflora)

 

N e u r a l e   E r k r a n k u n g e n 

Migräne, chron. Kopfschmerz, Tinnitus, Neuralgien, Schwindel,

chronische diffuse Rückenschmerzen

 

S o n s t i g e    E r k r a n k u n g e n   /  S y m p t o m e

Rheumatische Polyarthritis, Fibromyalgie, Multiple Sklerose,

Arthrose

 

 

Verpflichtende Aufklärung für Interessenten:

Die Bioresonanzmethode ersetzt keine ärztliche Heilbehandlung, stellt keine ärztliche Tätigkeit dar und ersetzt diese auch nicht. Sie ist eine biophysikalische Behandlungsmethode. Sie wirkt wie die Akupunktur oder die Homöopathie sanft regulierend in das Energiesysem des Körpers ein. Sie ist eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin.


 

 

Kosten:  pro Termin (1 Std.)          €    80,--

                   5-er-Block                        €  375,--

              

 10-er-Block, Familienkarten und Jahreskarten auf Anfrage.