DEMENZ-VORBEUGUNG

 

Demenz äußert sich meist durch folgende Symptome:

  • Zerstreutheit, Konzentrationsstörung
  • Störung der Merkfähigkeit
  • Räumliche und zeitliche Orientierungsstörungen mit Verlust des Tag-Nacht-Rhythmus
  • Probleme mit Sprachverständnis und sprachlichem Ausdruck

 

Charakteristisch sind Einbußen an kognitiven, emotionalen und sozialen Fähigkeiten, die zu einer Beeinträchtigung sozialer und beruflicher Funktionen führen. Vor allem betroffen sind das Kurzzeitgedächtnis, das Denkvermögen, die Sprache und die Motorik; bei einigen Formen kommt es auch zu Veränderungen der Persönlichkeitsstruktur. Kennzeichnend für die Demenz ist der Verlust von Denkfähigkeiten, die bereits im Lebensverlauf erworben wurden.

 

Die Krankheit kann aber mit entsprechenden Maßnahmen verzögert werden.

 

Melden Sie sich und vereinbaren Sie ein

kostenloses Info-Gespräch unter 0650 / 82 75 740

 

 

Kosten:  Einzeltermin           €    80,--

                                

                   SPAR-BLÖCKE 

                   5-er-Block            €  375,--

                 10-er-Block            €  699,--

             

            

 

 

Verpflichtende Aufklärung für Interessenten:

Die Bioresonanzmethode ersetzt keine ärztliche Heilbehandlung, stellt keine ärztliche Tätigkeit dar und ersetzt diese auch nicht. Sie ist eine biophysikalische Behandlungsmethode. Sie wirkt wie die Akupunktur oder die Homöopathie sanft regulierend in das Energiesysem des Körpers ein. Sie ist eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin.


 

 

 

 

 

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.