Ihr persönliches Wohlfühlgewicht  -  erreichen und langfristig halten

 

In der Bioresonanz-Praxis "Gut in Form" wird das Thema Wunschgewicht ganzheitlich betrachtet. Einfach gesagt, es bringt nichts, wenn Sie schnell abnehmen und danach mehr Gewicht zulegen als Sie vorher hatten. Wahrscheinlich kennen Sie das Problem bereits ! Wir verkaufen und empfehlen keine teuren Pulver, die ihr Essen ersetzen sollen. Sie sollen Ihr Essen auch weiterhin geniessen können !

 

Abnehmen ist nicht nur eine Frage der Energiebilanz, sondern auch eine Frage der richtigen Nähstoffbilanz. Fehlen Ihnen bestimmte Nährstoffe oder Eiweiß, dann kann der Körper kein Fett aus den Fettzellen lösen und abbauen.

Eine weiteres Problem sind Transfettsäuren, die sich in industriell verarbeiteten Lebensmitteln befinden (z.B: sind in 100g Chips ca. 7 g Transfettsäuren). Diese Transfettsäuren docken besonders gut an Bauchfettzellen an.

 

Es wurde auch festgestellt, dass viele alternative Süssungsmittel die Darmflora ungünstig verschieben. Somit können Süssungsmittel auch verstoffwechselt werden und damit auch in Fettzellen eingelagert werden.

 

Weichmacher (Phtalate) in Plastik sind weiters Stoffe, die unseren Stoffwechsel ungünstig beeinflussen. Fett in Produkten und auch Wärme lösen die Weichmacher aus dem Plastik und gehen in die Lebensmittel über. Diese beeinflussen unser Hormonsystem und stören den Glukosestoffwechsel. 

 

Oft ist mit Übergewicht auch eine starke Belastung der Leber verbunden - auch die Bildung einer Fettleber. Die Folgen sind meist chronische Müdigkeit bzw. ein merkbarer Leistungsabfall.

 

Auch Stress bewirkt oft Gewichtszunahme, da Cortisol bevorzugt an Bauchfettzellen "andockt". Zucker bindet im Körper die Aminosäure L-Tryptophan. Folglich kann diese nicht mehr in das Wohlfühlhormon Serotonin umgewandelt werden.. Somit entstehen Stimmungsschwankungen und depressive Verstimmungen und der Stresspegel steigert sich weiter.

 

Die Bioresonanz puscht Ihren trägen Stoffwechsel, damit dieser wieder in Schwung kommt, die Darmflora erholt sich, der Körper entgiftet (auch Schwermetallbelastungen werden beseitigt), das Immunsystem wird unterstützt und entlastet und auch  die Aufnahme von Mineralstoffen und Vitaminen wird gefördert, was dem Heißhunger entwirkt. Ohne bestimmte Vitamine kann Ihr Körper kein Fett abbauen ! Diese Methode braucht seine Zeit, bringt aber auch Erfolg ! Je nachdem, wieviele Kilos wie verlieren möchten, konzentrieren Sie sich in den nächsten 3 - 6 Monaten ganz darauf, Ihr Wunschgewicht zu erreichen !

 

Besprochen wird auch, wie Sie Ihre Gewohnheiten durchbrechen können, wie Sie typische Situationen im Alltag, in denen Sie z.B: zu Süssigkeiten greifen, neu gestalten können (Bewältigen von Stresssituationen, Verhalten bei gesellschaftlichen Verpflichtungen..). Gemeinsam finden wir geeignete Alternativen für Ihre Ernährung z.B. Naschereien, die Ihren Blutzucker  und Insulinspiegel nicht in die Höhe treiben. Dies gilt es unbedingt zu vermeiden, denn dies ist die Voraussetzung, dass der Körper besonders viel Fett ansetzt.

 

Die Bewältigung der psychischen Abhängigkeit und das positive Durchbrechen von Gewohnheiten sind meist die entscheidenden Komponenten auf dem Weg zum Wunschgewicht, deshalb werden auch diese in der Praxis "Gut in Form" neben der körperlichen Behandlung sehr intensiv besprochen.

 

Gehen Sie diesmal einen anderen Weg und lassen Sie sich beraten, wie Sie Ihr Wunschgewicht erreichen können. 

 

Kostenloses Info-Gespräch vereinbaren unter 0650 / 82 75 740

 

Bedenken Sie, dass Normalgewichtigkeit Ihre Wahrscheinlichkeit

um 70 - 80 % erhöht,  auch im höheren Alter noch fit, gesund und schmerzfrei

zu sein !

 

Kosten:  pro Termin           €    80,--

 

               SPAR-BLÖCKE 

               5-er-Block            €  375,--

             10-er-Block            €  699,--

             

 

Verpflichtende Aufklärung für Interessenten:

Die Bioresonanzmethode ersetzt keine ärztliche Heilbehandlung, stellt keine ärztliche Tätigkeit dar und ersetzt diese auch nicht. Sie ist eine biophysikalische Behandlungsmethode. Sie wirkt wie die Akupunktur oder die Homöopathie sanft regulierend in das Energiesysem des Körpers ein. Sie ist eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin.